Hommage an Alexander Burgener
und an das Hotel «Huteggen»

Unsere aktuelle Ausstellung zu Alexander Burgener und dem Hotel Huteggen wurde am 17. Juli 2010 im Hotel Huteggen eröffnet und in der Zwischenzeit u.a. durch ein Liebesgabenbuch aus Grindelwald ergänzt und auf Reisen geschickt, zur Zeit ist sie im Hotel Ferienart Resort & Spa, Saas-Fee zu sehen.
(→ Rede des Stifungspräsidenten, → Programm (als PDF), → Bilder Eröffnungsfeier, → Rede des Stifungspräsidenten zur Wiedereröffnung am 16.07.2011, → Bilder Wiedereröffnung 2011).

Web-Rundgang:
Gehen Sie mit uns durch die Ausstellung im ehemaligen Hotel Huteggen, wir haben einen Rundgang für Sie vorbereitet! (→ Video, → Fotogalerie)

Themen:
1. Lebensdaten und Umfeld von A.B / 2. Berufliche Erfolge, 46 Erstbegehungen / 3. Expeditionen ins Ausland / 4. Das Täschhorn / 5. Stimmen zu Alexander Burgener / 6. Das Drama an der Jungfrau / 7. Hausgeschichte Hotel Huteggen

Öffnungszeiten:
Während der Sommersaison 2012 ist die Ausstellung zu Gast in Saas Grund.

Eintritt:CHF 5.

Für die Anreise empfehlen wir Ihnen den öffentlichen Verkehr.

Führungen
Jeweils am Dienstag um 18.30 Uhr wird eine kostenlose öffentliche Führung durch die Ausstellung angeboten, der Treffpunkt dafür ist an der Réception des Hotel Ferienart Resort & Spa.

Präsentation zur Eröffnung der Ausstellung:









Flyer: